Übernachtungsmöglichkeiten am Hahnenkammsee

Informieren Sie sich auf der folgenden Seite über Ferienziele am Hahnenkammsee.
Sie finden Informationen und Anbieter zu Ferienwohnungen, Ferienhäuser, Gasthöfe, Hotels, Pensionen, Bauernhöfe und vieles mehr.......

Der Hahnenkammsee hat eine Wasseroberfläche von 23 Hektar. Er liegt 15 Kilometer südlich von Gunzenhausen bei Hechlingen im Landkreis Weißenburg-Gunzenhausen. Der Hahnenkammsee war das erste Gewässer im künstlich gestalteten Fränkischen Seenland. Er hat zwar nichts mit der wasserwirtschaftlichen Aufgabe zu tun, zählt aber touristisch und verwaltungsmäßig zum Seenland. Er ist das zweitkleinste Gewässer im Fränkischen Seenland. Der Hahnenkammsee entstand wesentlich früher und dient als Ausgleich für die verlorenen Retentionsflächen im Zuge der Flurbereinigung und als Erholungssee.

Offizielle Einweihung war am 1. Juli 1977.

Seit Inbetriebnahme von Altmühlsee und Kleinem Brombachsee ist der Hahnenkammsee nicht mehr so stark frequentiert. Dennoch ist er interessant für Angler und Wanderer und gilt als Geheimtipp für Erholungssuchende.
Strandhaus mit Umkleidekabinen - Duschen, Toiletten und Kiosk - genügend Parkplätze - Grillstelle - Bootssteg mit Tret- und Ruderbooten - Liegewiese - Angelmöglichkeiten - 3 Kilometer langer Rundweg um den See - geologischer Lehrpfad

Wählen Sie Ihr Übernachtungsziel
.
Hotels
Pensionen
Ferienwohnungen
Ferienhäuser
Gasthöfe
Bauern-/Reiterhöfe
Schlösser-/Burgen

 

 

Impressum                                                                                             zurück                                                                                    Partnerseiten